Things that matter

Ich möchte heute die Gelegenheit nutzen, auf eine seit kurzem erscheinende, filmlastige Onlinepublikation hinzuweisen. Und zwar nennt sich diese „Things that matter“ und hat seit heute einen Gastbeitrag von mir, nämlich den vorherigen Artikel ;) Es handelt sich dabei um ein Weblog, welches u.a. von @sofakissen geschrieben wird und sich vornehmlich um das reviewen und ranten von und über Dinge wie Filme, Musik, Comics und Videogames dreht. Also ganz dem Titel nach: Things that matter. Zudem wird dort der zugehörige Podcast publiziert, den ich zu meiner Schande noch nicht gehört habe, was ich allerdings Freitag, auf dem Weg nach Osnabrück nachholen werde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.