Eurovision Diary

Aus aktuellem Anlasst möchte ich dann noch auf das diesjährige Eurovision Diary hinweisen.

Seit einigen Jahren machen die beteiligten Veranstaltungstechniker beim ESC eine Art Blog über die Arbeiten vor Ort. Und wenn man sich ein wenig für die Thematik interessiert, ist das immer wieder unheimlich beeindruckend, was da passiert, um dann die eine Show zu machen.

(Quelle: http://www.m-m-pr.com/index.php/eurovision-diary/)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.