Radio hören

…tu ich im Moment ganz gerne. Aber nicht den deutschen Dudelfunk sondern, Satellitenempfang sei Dank, den tollen Sender BBC 6 Music aus dem British Empire ;)

Die haben ein sehr abwechslungsreiches Programm und die Tracks wiederholen sich nur äußerst selten – für den Deutschen Radiohörer total ungewohnt. Laut dem digitalfernsehen Forum spielen die da „Avantgarde, Undergound, Experimente aller Art„, laut WikipediaIndependent, Classic Rock, Punk, Jazz, Funk und Hip Hop„, aber wie gesagt, sehr zu empfehlen der Sender.

Die haben auf deren Seite auch einen Live-Stream, allerdings nur für den RealPlayer, leider :(

Captain’s Logbuch, Nachtrag

Ein paar Dinge hab ich noch nachzutragen ;)

Am Sonntag war ich in Münster Monster zur DVD Börse, was mal wieder ganz nett war. Leider auch ziemlich teuer für mich, aber das is ja nix neues ;) Es gab ein paar neue DVDs für mich, darunter The wild Bunch, Blood Feast, Hellraiser I und II, Quatermain I und II, The Birth of a Nation, Zombie Strippers und Zombie Night.

Bislang hab ich zwar noch keine davon geguckt, aber findet sich sicher noch zeit für ;)

Außerdem hab ich was nettes entdeckt: In diesem Blog gibt es einige Posts mit Links zu tollen älteren Filmen im Internet Archive (archive.org), die man teilweise sogar als 3GB MPEG2 da runterladen kann (völlig legal). Sehr coole Sache, sonst findet man teilweise garnicht alle Filme dort, die einen interessieren könnten. Dazu auf der Seite einfach mal nach „Internet Archive Watch“ suchen.

Auch dort gefunden habe ich einen Link auf die Seite von einem Film namens Iron Sky, wo man einen Trailer davon sehen kann. Macht einen tollen Eindruck, ich möchte gerne mehr davon sehen ;)

Das wärs dann erstmal fürs erste, bald mehr!