History repeating itself

Grad gucke ich eine Dokumentation vom Discovery Channel über den Gunpowder Plot von 1605. Ich find das ganze Thema ansich schon interessant und eben fiel eine interessante Zeile von einer Historikerin:

„In der ganzen Geschichte – und ich glaube da macht das heutige Zeitalter keine Ausnahme – haben die Herrschenden gerne durch Einschüchterung regiert. So war ers recht praktisch einfach auf die schrecklichen, verruchten Jesuiten zu zeigen, von Rom gesteuert, die sich im geheimen verschwören. Wir müssen zusammenhalten, überlasst es uns  [dem Parlament] euch von der Gefahr der Jesuiten zu befreien.“

Man kann problemlos „Jesuiten“ durch „Terroristen“ ersetzen und es passt für heute :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.