Ordentlich am Arbeiten

Soo, heute war dann mal wieder mein erster Arbeitstag bei der Elastogran :) Nachdem ich heute morgen dann beim Werksschutz war um meinen Ausweis abzuholen und dort Torben getroffen hab, der scheinbar auch wieder da arbeitet, bin ich dann wie gewohnt zu E13 gegangen. Überrascht stellte ich zuerst einmal fest, dass sich auf unserem Flur einiges verändert hat. Zum einen wurden die Büros neu verteilt, zum anderen war der Maler da und hat bunte Farbe an die Wände gemacht ;)

Zunächst hab ich mich ein wenig mit meinen Kollegen unterhalten und Kaffee getrunken. Dann ging es los, meinen Arbeitsplatz einzurichten. Nachdem ich dann soweit war, und der Rechner lief und meine Zugänge alle wieder soweit hergestellt waren, konnte ich beginnen, meine  Aufgabenbeschreibung genauer anzuschauen und mir Gedanken über die Umsetzung zu machen.

Nach einiger Zeit begann ein merkwürdiges Geräusch Lärm zu machen, aber im ersten Moment dachte ich, dass das normal sei, da der Azubi in meinem Büro das relativ gelassen nahm und ich zumindest von der Lagerhalle schräg gegenüber merkwürdige Sirenengeräusche gewohnt war.

Als ich dann aber mal nachfragte, meinte er, dass das wohl Feueralarm sei und wir gingen dann doch mal raus auf den Flur wo dann auch schon die anderen waren und runter gingen. Ich ging einfach mal hinterher und wir trafen uns mit den anderen aus dem Gebäude vor dem Haus. Als wir gerade zum Sammelplatz gehen wollten, kam der Hausmeister (?) und schaltete den Alarm ab. Dann meinte er, wir könnten wieder reingehen. Ob das eine Übung oder ein Fehler war, wurde leider nicht klar.

Zum Mittagessen gab es Salat, heute mit einer weissen, Milchartigen, aber doch ganz leckeren Soße und Curry-Geschnetzeltem. War mal wieder ganz lecker. Nach dem Mittagessen und einer kleinem Unterhaltung mit meinem Kollegen auf dem Flur ging ich dann wieder ins (übrigens klimatisierte Büro :) Zum Glück!!!) und machte weiter bis zur Kaffeepause.

Irgendwann wars dann auch schon 16:30 und ich hab Feierabend gemacht. Alles in allem, ein sehr guter erster Arbeitstag :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.