Jubiläum, Jubiläum

So ein Mist! Nu hab ich doch glatt verpasst, gestern nen Post darüber zu schreiben, dass mein Weblog nun ziemlich genau 2 Jahre existiert. Also hol ich das heute nach.

Am 02.05.05 hab ich den ersten Post geschrieben.  Seitdem hat sich einiges verändert, anderes ist gleich geblieben. Das Design ist eigentlich noch immer das gleiche, wie zu Anfang und genauso wie zu Anfang läuft mein Blog immer noch mit WordPress. Mitlerweile in ner neueren Version, der Header oben hat sich auch mal geändert.

Mitlerweile ist es endlich auf seinem endgültigen Platz angekommen, nachdem es ganz zu Anfang auf meinem Server zu Hause und dann auf deepholes.de gehostet war. Nun ist es auf Martin und meinem V-Server wo ich auch keinen Grund wüsste es nicht mehr zu belassen :)

Eins ist mir aber aufgefallen: Und zwar ist mein Blog das älteste, noch immer existierende, von allen, deren Betreiber ich persönlich kenne.

Kleine Auflistung:

Macht mich ja irgendwie total stolz, dass ich immer noch dabei bin, auch wenn der Sinn und Inhalt mal dahingestellt sei. Aber ist immer mal wieder sehr interessant, die alten Beiträge zu durchwühlen und zu sehen, was man alles so gemacht hat…

In diesem Sinne,

Auf die nächsten zwei Jahre… ;) 

Weggeheftet

Nachdem ich nun irgendwann Ende letzten Jahres meine Unmengen von alten Rechnungen, Abrechnungen und anderen Papieren mitgenommen hab, konnte ich mich heute endlich mal dazu aufraffen, den ganzen Kram zu sortieren und in die Ordner reinzuheften, sodass ich die morgen wieder mit nach Hause nehmen kann :)

Hat zwar ca. 3 – 4 Stunden gedauert, aber hat sich durchaus gelohnt, nu is wieder Ordnung und außerdem mehr Platz auf meinem Schreibtisch.

Nebenbei habe ich noch die Rechnung von meiner Schreibtischplatte wiederentdeckt und gleich mal ne Anfrage gestartet, ob man die noch im Rahmen der Garantie umtauschen kann… Die macht nämlich schon seit längerem merkwürdige Geräusche, wenn man draufdrückt. Innerhalb von 2 Jahren bin ich jedenfalls noch. Mal gucken, was draus wird.

ordner.jpg