Uwes neuer Server

Soo… seit heute ist Uwes neuer Server da :) Intel Dual Xeon DualCore mit 2,0GHz pro Kern (d.h. 4 Kerne), 4GB ECC Reg. RAM und nem 2,5TB RAID5 aus 6 500GB HDDs :) Total tolle Maschine, was ich bisher sehen konnte. Sehr laut aber auch ;) 3fach redundante Hot Swap Netzteile, Hot Swap fähige Festplatten und bald dann auch Remote Management fähig :) Juhu juhu juhu. Bald kann man da dann ganz viele tolle virtuelle Maschinen drauf laufen lassen. Virtualisierung ist total toll :)
Darauf musste dann erstmal getrunken werden und so kam es, dass einige der Anwesenden danach vermutlich ungesetzlich nach Hause gefahren sind… Sehr, sehr böööööse ;)uwe_server.jpg

Peanut Butter Jelly Time

peanutbutterjellytime.jpgUm das große Mampfen des Wochenendes nach dem Buffet beim Chinamann am Freitag und dem leckeren Abendessen bei Henning gestern zu vervollständigen, ging es heute in das sehr gute Restaurant Route 68 an der B68 in Hilter a. T.W. bei Osnabrück.

Mit unserem Bulli ging es gegen 09:00 (neue Zeit) hier los um Timm, Daniel und Sascha einzusammeln und dann in Osna noch Össi und Julia dazuzuholen. Dann kamen wir gegen 10:30 am Restaurant an wo es gleich losging mit dem großen Mampfangriff:

buffet1.jpg

Es gab eigentlich so ziemlich alles was man sich wünschen kann ;)

  • Nudelauflauf
  • Chili-Poppers
  • halbe Schnitzel
  • Kartoffelpuffer
  • irgendwas Chili-con-carne artiges ;)
  • Brötchen
  • Schinken
  • Käse (Camembert, Scheibenkäse, …)
  • Pfannkuchen
  • (dafür jede Menge Sirup)
  • Nachtisch in allen Formen (Pudding, Kirschen, Soße, usw.)
  • Toast
  • ….

buffet2.jpg

Außerdem Kirsch-, Multivitamin- und Orangensaft, verschiedene Sorten Kaffee (normaler in einer Kanne direkt auf dem Tisch, ansonsten Latte Machiato, Espresso, …) und alles im Preis enthalten :)

Weiterhin gab es noch verschiedene Dinge, die man sich frisch zubereiten lassen konnte: z.B. Bagels (mit Butter oder Räucherlachs) oder French Toast (es ist nur eine Scheibe Toast, hab ich herausgefunden).

buffet3.jpg

Ich muss sagen, nachdem ich dann fertig war mit essen, war ich furchtbar satt :D Es stellte sich wieder einmal das Gefühl ein, nie wieder etwas essen zu wollen ;)

Ich muss aber sagen, insgesamt war das superklasse und ist nur zu empfehlen! Für 11 Euro ist das auch ziemlich günstig und – verständlicherweise – ständig ausgebucht, also früh genug reservieren :)

buffet4.jpg