Was gibts so neues?

Tja, gute Frage, nicht viel im Grunde. Am Wochenende war ich ein wenig erkältet, was so langsam wieder zurückgeht. Samstag gabs Borat im Kino und Freitagmittag lag endlich der Brief von Studentenwerk im Postkasten, das ab dem 01.12. endlich der Internetzugang im Wohnheim läuft – hat ja auch lange genug gedauert. Dafür muss man allerdings ein Formular bei denen ausgefüllt abgeben, was ich dann heute morgen gleich mal gemacht habe.

Sonntag auf der Rückfahr nach Paderborn hab ich erstmal in Diepholz aufm Bahnhof DrSnuggles getroffen, der in Drebber zu Besuch war. In Osnabrück auf dem Bahnhof habe ich dann 2 Arbeitskollegen von der Elastogran getroffen, die auf dem Weg zum Automotive Symposium nach Stuttgart waren. Und der Schaffner im Zug von Diepholz nach Osnabrück hat Sonntag erstmals mein Onlineticket kontrolliert, auch wenn er den Barcode nicht eingescannt hat, sondern nur draufgeguckt und es abgestempelt hat. (Irgendwie reizt einen das doch, da mal ne Photoshop Version vorzulegen >:) )
Naja, sonst ist eigentlich nicht viel erwähnenswertes passiert. Draussen ist schlechtes Wetter, was eigentlich nix neues ist.

In diesem Sinne, bis demnächst ;)

4 Gedanken zu „Was gibts so neues?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.