Weiter gehts!

Eine neue Woche hat begonnen, die Wahl ist vorbei, nun gehts weiter. Spannende Dinge sieht man so auf Deutschlands Straßen. Heute z.B. einen Transporter mit einem unheimlich guten Spruch in großen Buchstaben drauf: „Gerd fährt.“ Da wirkt der Slogan der Firma die den LKW auf dem Foto da links in der Gegend herumfahren lässt, geradezu langweilig. Ob wohl ich den auch total klasse finde, kurz, prägnant und irgendwie stumpf ;)
Dann habe ich noch eine sehr intelligente Weisheit in einem Forum in einer Signatur entdeckt: ‚…“Vorläufig abgebrochen“ ist ungefähr so sinnvoll formuliert, wie „einstweilig erschossen“ oder „temporär verbrannt“…‘ ;) Find ich gut. Ähnlich gut, wie die Aussage des Supporters eines bekannten USV Herstellers: „Ich geb das mal an die Kollegen von der Technik weiter, ob die noch ne Idee haben. Ansonsten können wir nur den Spaten für die Beerdigung schicken – oder den Kranz, je nachdem.“.

Weils besser schmeckt

Burger King hat durchaus lustige Unterlagen für ihre Tabletts, finde ich jedenfalls. Mir gefallen vor allem Tipp #1, #2 und #4.

Achja: Heute war es endlich soweit! Ich konnte den langerwarteten großartigen Film „Snakes on a Plane“ bewundern. Er hält alles was er verspricht, ja sogar, was der Trailer verspricht: Es gibt Snakes on a Plane. Und Samuel L. Jackson tut etwas dagegen, klasse Film :D

Murphy?

Heute mal nicht soviel Text, dafür mal wieder was lustiges. Zuerst mal eine kurze Geschichte von heute nachmittag:

Man sitzt im Serverraum und baut einen Server ein, soweit nicht besonders spannend. Dazu muss man spezielle Schienen, ein so genanntes Rack Mounting Kit in den Schrank schrauben. Innerhalb des Schranks ist im Fußboden ein relativ großes Loch, durch das aus dem doppelten Fußboden Netzwerkkabel kommen. Man denkt grad noch so: „Mensch, das wär ja echt blöd, wenn jetzt diese Schraube, von denen es nur exakt 4 Stück gibt durch dieses Loch da runterfällt.“ Naja, ratet mal, was in diesem Moment passierte??? RICHTIG! ;)

Zum Abschluss noch kurz was ähnlich lustiges ;)