*schnarch*

Irgendwie bin ich ziemlich müde heute. Gestern sehr spät ins Bett gegangen (0300), heute zu früh aufgestanden (1000) und offenbar zuwenig Koffein-Input bisher. (weniger als 10 Tassen Kaffee) ;) Naja, eigentlich sollte ich mal dringend weiterprogrammieren an dem tollen Usermanagementinterface, allerdings kann ich mich leider garnich konzentrieren. Draussen knallt irgendwas, evtl. Jäger oder Explosionen, abstürzende Flugzeuge oder was weiss ich. Jedenfalls nervt es. Genauso wie die Tatsache, dass meine Mutter ununterbrochen hier mit irgendwelchem abgebauten Weihnachtsklimbim durch mein Zimmer läuft und es durch die andere Tür auf den Boden nebenan transportiert. Dabei lässt sie beide Türen offenstehen sodass es hier ziemlich kalt reinzieht. Selbst im Fernsehen kommt nur Blödsinn…
Ich verabschiede mich dann mal für heute mit den Worten eines mir namentlich nicht näher bekannten weisen Mannes: „Bleibt gesund und zahlungsfähig“ ;)

2 Gedanken zu „*schnarch*“

  1. womit du mit der Anschaffung eines Mac Mini diesem hehren Ziel nicht gerade entgegenwirkst…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.