Piratensender

Gerade hab ich was total spannendes gefunden. Und zwar haben 2004 niederländische Radiofreaks einen – bzw. den – stärksten Piratensender aller Zeiten aufgebaut. Der Sender hatte durch seinen ca. 100m hohen Gittermast eine Sendeleistung von ca. 100kW und war in den ganzen Niederlanden und weiten Teilen Deutschlands zu hören. Da er auf 97,0MHz sendete, hatte das zur Folge, das WDR3, was normalerweise auf dieser Frequenz liegt, verdrängt wurde. Die ganze Aktion wurde nach 3 Tagen von niederländischen Telekomikern und der deutschen RegTP mit Hilfe der Polizei aufgelöst. Schade. ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.